Zweieinhalb Jahre nach der Gründung hat die X-RAY WorX GmbH neue Geschäftsräume in Garbsen bezogen. Die vorhandenen Räumlichkeiten waren aufgrund des gewachsenen Produkt- und Servicegeschäfts zu klein geworden.

„Wir hatten das große Glück, dass im selben Gebäude eine geeignete Produktionshalle mit Lager- und Büroräumen zur Verfügung stand,“ freut sich Produktionsleiter Oliver Abé. „So konnte der Umzug ohne wesentliche Verzögerung des Produktionsbetriebes durchgeführt werden.“.

„Uns steht nun doppelt so viel Fläche für Produktion, Werkstätten und Lager zur Verfügung,“ so Thorsten Fröba, Technischer Geschäftsführer. „Mit fünf Röntgenkabinen sind wir in Fertigung und Entwicklung hervorragend für aktuelle und zukünftige Projekte aufgestellt.“

Die Postadresse der X-RAY WorX GmbH ändert sich nicht.