Die X-RAY WorX GmbH arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung der Mikrofokus-Röntgentechnologie im Hinblick auf Aspekte wie Verfügbarkeit, Reduzierung der Brennfleckwanderung, effizienter Kühlsysteme, hoher Filament-Lebenszeit, Verbesserung der Auflösung und Stabilität sowie der Automatisierung und Wartungsfreundlichkeit.

  • Externes Kühlsystem für Mikrofokus Röntgenröhren
    Oktober 2010

    Externes Kühlsystem für Mikrofokus Röntgenröhren, welches die Stabilität und Genauigkeit beim dimensionellen Messen mit CT-Systemen optimiert.

  • Mikrofokus Wechselkopf-Röntgenröhren der Produktlinie XC
    November 2010

    Neue Mikrofokus Wechselkopf-Röntgenröhren der Produktlinie XC bieten herausragende Flexibilität im Hinblick auf die Aspekte Auflösung, Leistung, Anoden-Material und Kühlmöglichkeiten.

  • Einführung des 190 kV Hochspannungsgenerators
    Januar 2011

    Einführung des 190 kV Hochspannungsgenerators für alle Produktkategorien, aufgrund der steigenden Anzahl an Anwendungen im Bereich von Hochleistungs-Röntgeninspektionen. 

  • Hochauflösende Mikrofokus-Röntgenröhre mit 240
    Juli 2011

    Einführung von hochauflösenden Mikrofokus-Röntgenröhren mit 240 kV Beschleunigungsspannung für CT-Systeme für die hoch genauen Anwendungen im Bereich des dimensionellen Messens dichter Materialien.

  • Mikrofokus-Stabanoden-Röntgenröhre mit interner Kühlung
    Juli 2011

    Mikrofokus-Stabanoden-Röntgenröhre mit interner Kühlung - die perfekte Lösung für die Digitale Radiographie (DR) sowie Röntgeninspektionssysteme mit halbautomatischer oder automatischer Röhrenpositionierung.

  • Hochauflösende Mikrofokus-Stabanoden-Röhren der Produktlinie RAC Superfocus
    April 2012

    Hochauflösende Mikrofokus-Stabanoden-Röhren der Produktlinie RAC Superfocus mit austauschbarem Röhrenkopf für die Digitale Radiography (DR) in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Unterstützung des Standards EN17636-2 in Produktionsumgebungen.

  • Submikron-Röntgenröhre der Produktlinie TCHR
    August 2012

    Einführung der extrem stabilen Submikron-Röntgenröhren der Produktlinie TCHR für hochauflösende Langzeit Computertomographie-Scans.

  • Target-Kühlung für das High Energy Transmission Target
    Februar 2014

    Target-Kühlung für das High Energy Transmission Target, welches zusammen mit den Röntgenröhren der Produktlinie THE Plus zu Einsatz kommt. Durch die Kühlung ist eine Target-Leistung von bis zu 50 Watt möglich, wodurch Scan-Zeiten bei der hochauflösenden Computertomographie deutlich verkürzt werden.

  • Innovative Innenkühlung für Produktlinie TCNF
    März 2014

    Innovative Innenkühlung für die Mikrofokus-Röntgenröhren der Produktlinie TCNF reduziert Brennfleckwanderung um mehr als 90%

  • 300 kV Beschleunigungsspannung für die Mikrofokus-Röntgenröhren der Produktlinien SE und CT
    November 2014

    Bis zu 300 kV Beschleunigungsspannung für die Mikrofokus-Röntgenröhren der Produktlinien SE und CT mit Reflexionstarget - für die hochauflösende Analyse dichter Materialien und komplexer Komponenten.

  • Mikrofokus-Transmissionsröhren der Produktlinie THE Plus mit bis zu 300 kV
    Mai 2015

    Neue Version der Mikrofokus-Transmissionsröhren der Produktlinie THE Plus mit bis zu 300 kV Beschleunigungsspannung.